Oekomax Abscheidetechnik GmbH
Oekomax Abscheidetechnik GmbH

Willkommen bei Oekomax Abscheidetechnik GmbH

Die Oekomax GmbH ist Hersteller von Fettabscheideranlagen nach DIN4040-100 und DIN EN1825-Teil 1 und 2.

Alle unsere Abscheideranlagen werden ausschließlich aus dem Werkstoff PE-HD hergestellt. PE-HD ist derzeit der einzige Werkstoff der durch seine chemische Zusammensetzung resistend gegen die anfallende aggresive Fettsäure ist. Durch unser konstruktiv eigenständiges Design gewährleisten wir einen hohen Wirkungsgrad, langlebige und benutzerfreundliche Produkte.

 

Hier erfahren Sie auf den nächsten Seiten viel Wissenswertes rund um Oekomax Abscheidetechnik.

Über uns

Ihr Spezialist für Entwässerungs- und Fettabscheideranlagen


Die MAX GmbH wurde 1986 als Unternehmen zum Bau von Rohrleitungen für Gas und Abwasser im Kommunalen Bereich gegründet. Kurze Zeit später erweiterte man das Geschäftsfeld um den Bereich Anlagenbau.

Den Bereich Anlagen- und Behälterbau aus Kunststoff, insbesondere das Fettabscheiderprogramm in verschiedenen Bauformen und Baugrößen, nutzten mehrere große und namhafte Systemanbieter

im Bereich Abwassertechnik, lange Zeit als Lieferant für Ihre eigene Produktlinie.

Durch die langjährige Erfahrung in der Abscheidetechnik und das Know-how in der Kunststoffverarbeitung, entschloß man sich im Jahre 2002 mit einer eigenen Produktmarke Oekomax® auf den Markt zu gehen. Schon in den ersten Jahren wurde durch die hohe Flexibilität und die technisch ausgereiften Abscheideranlagen der Name Oekomax® fester Bestandteil im Fettabscheider Markt.

Dies führte dazu, das bereits 2005 eine weltweit agierende Firmengruppe Oekomax® übernahm und Produktion und Vertrieb komplett auslagerte.

Im Jahre 2011 übernahm dann Klaus Oehling die Oekomax® GmbH wieder und führte die Produktion und Vertriebsstätte wieder an den alten Standort nach Ingolstadt zurück. 

Dadurch werden wieder die hohe Flexibilität, technisch ausgereifte Produkte und kompetente Fachberatung garantiert.

Im Jahre 2012 wurde eine Niederlassung im Hessischen Schenklengsfeld eröffnet. Hier wird vorrangig der Vertrieb und die Buchhaltung erledigt.

Der Vertrieb erfolgt weiterhin über den lagerhaltigen Fachgroßhandel. Einige sehr kompetente Industrievertretungen und auch Servicepartner konnten bereits gewonnen werden.

Die Kompetenz und das Know-how in der Kunststoffverarbeitung bei Oekomax® sind die Basis für Produktentwicklungen auf dem neuesten Stand der Technik. Dabei erstreckt sich der Oekomax® – Komplettservice von der Planung über die Fertigung und Montage bis zu Dokumentation und Wartung von Anlagen und Anlagenteilen.

Produktion

Maschinenbau Maier versteht sich als Zulieferer Ihrer qualitativ hochwertigen Produkte. Aus diesem Grund setzen wir nicht nur auf die Kompetenz unserer Mitarbeiter, sondern arbeiten zudem mit einem modernen Maschinenpark, der eine effektive und schnelle Fertigung sicherstellt. Sei es die Neuanfertigung Ihrer Bauteile oder die Weiterverarbeitung in unserer Produktion, wir können gezielt auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen. Zusätzlich können wir Ihnen die Konservierung und die Farbgebung anbieten.

Installationsbeispiel

Fettabscheideranlage für eine Restaurantküche;

Eingebaut wurde - Fettabscheider Typ: Oekomax OL NS4/400 mit

Direktabsaugung DN80, Fülleinheit mit Kugelhan und Geruchsverschluß, Schauglas D200 zur Fettschichtkontrolle, Probenahmetopf DN100 und Doppel-Abwasserhebeanlage

Typ: SH-ZPK40 zur aktiven Rückstausicherung.

Referenzen

Präzision und Konstanz stehen bei uns an erster Stelle um eine dauerhafte Qualität zu gewährleisten. Die Zertifizierungen von Maschinenbau Maier sprechen für sich.

Qualitätssicherung

Um Ihnen beste Qualität anbieten zu können, arbeiten unsere Experten stets an der Qualitätssicherung. So können wir Ihre Anforderungen optimal erfüllen und gleichzeitig Produktionsprozesse optimieren. Das Ergebnis ist eine schnellere Umsetzung bei steigender Qualität. Wir verfügen über zahlreiche Zulassungen, die unsere Kompetenzen bestätigen.

Bei der Entwicklung unserer Produkt- und Dienstleistungspalette haben gute Recyclingfähigkeit und Umweltverträglichkeit höchste Priorität.